09.05.2018

Die meisten Personen, die als Aufsichtsräte in Organisationen der Sozialwirtschaft gewonnen werden, wollen primär ihre Zeit und ihre Kompetenz einer hilfreichen Organisation zur Verfügung stellen. Dass sie in erster Linie für die...[mehr]

22.04.2018

Gastkommentar von Prof. Martin Beck in "Der Aufsichtsrat"[mehr]

20.04.2018

Wanderung für Führungskräfte[mehr]

08.04.2018

Es gibt ein Grundproblem im Verhältnis zwischen Vorständen und Aufsichtsräten: Die meisten Aufsichtsräte sind auf die Informationen aus Vorstandsmund angewiesen, um ihre Aufgabe als Aufseher derselben ausüben zu können. Die zu...[mehr]

24.03.2018

"Wie die Anwerbung von ausländischen Fachkräften gut gelingen kann" von Maja Roedenbeck Schäfer[mehr]

18.03.2018

Bei überschaubaren Sozialwerken und an kleineren Orten können Aufsichtsräte nicht umhin, Klienten und Mitarbeiter des Werkes im jeweiligen Alltag zu treffen. Wochenmarkt, Fußballspiel, Kirchgang, Sonntagsspaziergang – es gibt...[mehr]

24.02.2018

Unter Vorständen und Geschäftsführern wird gerne geglaubt, sie seien die alleinigen Herren „ihres“ Sozialunternehmens. Der Aufsichtsrat, diese Laienspielschar, solle sich gefälligst auf nette Fragen und freundliche ...[mehr]

09.01.2018

Eine Rezension von Prof. Martin Beck[mehr]

18.12.2017

Rückblick & Ausblick[mehr]

News 1 bis 9 von 122
<< Erste < zurück 1-9 10-18 19-27 28-36 37-45 46-54 55-63 vor > Letzte >>